Watery Eyes –
Wie aus einem Blog-Beitrag, ein Song entsteht.

 

„Darf ich Deinen Text übersetzen und einem Freund in den USA schicken?“, fragt mich mein Freund und Kollege Uwe Hasenbein. Und ich bin völlig überrascht, denn ist doch nur ein Blog-Beitrag, den ich kurz vor Weihnachten in meinem Blog und auch hier veröffentliche.
 
Natürlich darf er und macht er und er schickt den Blog-Beitrag an Robert Curtell. Robert gefällt der Text und macht daraus seinen Songtext. Der wiederum mir gefällt. Und Uwe macht die Musik, setzt den Text in wunderbare Töne und findet mit Sven Möhle den passenden Sänger. Und Sven singt.
Unfassbar.
 
Unfassbar, wie aus einem besonderen Moment, aus meinen Blog-Beitrag „Mit tränenden Augen“ – eine Idee, ein Text, die Musik der wunderschöne Song „Watery Eyes“ entsteht.
Der Song, der seit gestern online ist. Bis gerade über 160.000-mal innerhalb 24 Std. abgespielt wurde. Der jetzt schon über 1.800 Likes hat und den ein erster Online-Radiosender mehrmals gespielt hat.

Liebe Grüße
Ihr Stefan Hagen

IHR ONLINE GESPRÄCH

STEFAN HAGEN

In der Bicke 21
D-51688 Wipperfürth

+49 (0) 2267 871 883

info@stefan-hagen.com

Pin It on Pinterest

Share This